Waldpädagogik und Pecherei: Ein außergewöhnliches Erlebnis.

Auch heuer haben unsere Pecher wieder ein attraktives Abenteuer-Programm für Kinder im Pecher-Wald in Waidmannsfeld zusammengestellt.

Es gibt wahrscheinlich kein vielseitigeres Erlebnisprogramm für Kinder! Und das mitten in der Natur: Einerseits ein Bauernhof, abseits gelegen in einem malerischen Naturparadies, mit einem kleinen Bächlein auf der einen Seite und einem im Wald an einer großen Wiese angelegten idyllischen Platz für derartige Veranstaltungen.

Da werden von den Kindern selbst gebastelte Rindenboote mit Blättersegeln im Bächlein auf die Reise geschickt, am knallroten Traktor die Fantasiewelt der jungen Möchtegernbauern ausgelebt, Zwergwidder gestreichelt, dem Pecher bei seiner Arbeit zugeschaut und dabei nach ausführlicher Erläuterung selbst fachkundig Hand angelegt, Wachs bei den Bienenstöcken auf der Wiese geholt, Pechbalsam von kleinen Händen am Waldofen vorsichtig angerührt oder Wurst am selbst geschnitzten Spieß über dem Lagerfeuer gegrillt und immer wieder etwas Neues. Dabei wäre eigentlich alles, was der Wald an sich schon an besonderen Erlebnissen bietet aufregend und lehrreich genug.

Dieses Programm kann für Gruppen auch zu Terminen nach Vereinbarung gebucht werden.

Nähere Infos und Anmeldungen auf der Homepage von Robert Rendl

Robert Rendl
Hauptstrasse 34
2761 Waidmannsfeld
Mobil: 0664 73796062
www.pecherei-rendl.at


 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok